Assekuranz Vermittlung Neumann - Ihr Versicherungsmakler in Lutherstadt Eisleben

Assekuranz Vermittlung Neumann

 Ihr Versicherungsmakler in Lutherstadt Eisleben 

 03475 747029

Home

Auf die Räder, fertig, los!

Endlich Frühling! Die Natur erwacht und erfreut uns mit einer wachsenden Farbenpracht. Da rückt die erste längere Fahrradtour des Jahres immer näher. Egal ob klassisches Fahrrad, E-Bike oder Pedelec - die lange Standzeit im Keller oder Schuppen über den Winter, nagt am Material. 

Beleuchtung, Reifendruck, Profiltiefe, Kettenfett, Verschleiß an den Bremsen und so weiter. Eine regelmäßige Wartung erhöht die Sicherheit und die Lebenszeit des Zweirades. Viele Fahrradläden bieten dazu Frühjahrs-Aktionen an, wo von Bremse bis Speiche alles auf seine ordnungsmäßige Funktion geprüft wird. 

Alles sicher verschlossen?
Auch der Diebstahlschutz sollte gecheckt werden. Ein gutes Fahrrad kostet schnell um die 1.000 Euro, ein E-Bike liegt oft noch deutlich darüber. Da sollte nicht am Schloss gespart werden. Zusätzliche Sicherheit bietet auch eine Registrierung und Codierung bei der Polizei. Das schreckt Langfinger ab und ermöglicht ein wiedergefundenes Rad dem rechtmäßigen Besitzer zuzuordnen. Dennoch gelingt es Dieben immer wieder, Fahrräder zu entwenden – trotz aller Vorsichtsmaßnahmen. Hier kann eine Versicherung die finanziellen Schäden auffangen.

Hausrat oder Fahrradversicherung?
Bei den meisten Hausratversicherungen ist das Fahrrad insbesondere gegen Einbruchdiebstahl versichert. Das heißt, wenn das Rad aus einem geschlossenen Raum (Keller, Schuppen, Garage) gestohlen wird. Ob und wie das Bike auch im öffentlichen Raum abgesichert ist, ist den Bedingungen der Hausratpolice zu entnehmen. Mitunter bestehen zeitliche Beschränkungen oder Höchstgrenzen. Hinterlässt der Fahrradschutz innerhalb der Hausratversicherung Lücken, könnte eine spezielle Fahrradversicherung sinnvoll sein. Vor allem höherwertige Bikes können darüber ausreichend abgesichert werden, gute Policen übernehmen zusätzlich die Kosten für den Austausch von Verschleißteilen, Schäden durch einen Unfall und Sturz.

Für E-Bikes wichtig: Neuere Fahrradpolicen bieten oft einen umfangreicheren Schutz für den Akku (Verschleiß, Diebstahl, Defekte) und die technischen Teile (Bordcomputer).

Mögliche Leistungen einer Fahrradversicherung

  • Finanzieller Schutz auch von neuen und gebrauchten E-Bikes und Carbon-Rädern
  • Keine Pflicht, das Rad an einen festen Gegenstand anzuschließen
  • Fest verbundene Teile wie Gepäckträger, Sattel, Akku, Schlösser etc. sind mitversichert
  • Lose verbundenes Zubehör und Fahrradgepäck sind bis zur Höchstgrenze mitversichert
  • Diebstahl des Rads aus dem verschlossenen Auto
  • Diebstahl des am Auto montiertem Fahrradträgers (bei abgeschlossener Radhalterung)
  • Kasko-Schutz bei Vandalismus, Unfall, Sturz, Brand, Verschleiß, Überspannung am Akku
  • Schutzbrief mit Pannenhilfe, Abschlepp-Service, Ersatzfahrrad, Fahrrad-Rücktransport usw.



[ zurück ]